Transformation
Cloud & Digital

METUS

Die Produktmanagement-Software für nachhaltigen Erfolg

Jetzt für unseren kostenfreien PwC-Webcast registrieren

Am 11. Juni 2024 von 10:00 – 11:00 Uhr (CET) findet der Webcast zum Thema „Komplexität beherrschen: Produktentwicklung optimieren mit METUS” statt.

Wie können Unternehmen die Herausforderungen in der Entwicklung neuer Produkte erfolgreich bewältigen? Modularisierung und Standardisierung zählen zu den wirkungsvollsten Hebeln der Komplexitätsreduzierung. Im Webcast stellen unsere Expert:innen passende Praxisbeispiele vor und geben Antworten auf Ihre Fragen.

Hier gehts zur Anmeldung.

Produkt- und Plattformentwicklung vom Markt und Entwicklung bis zur Produktion durchgängig beleuchten

Bei der Entwicklung neuer Produkte und Plattformen müssen die Anforderungen verschiedener Disziplinen wie Entwicklung, Produktion, Produktmanagement, Marketing, Einkauf und Logistik einbezogen werden. Nur so können Aspekte wie Kosten, Kundennutzen, Nachhaltigkeit, Herstellbarkeit und Wartungsfreundlichkeit frühzeitig berücksichtigt werden.

Ihre Vorteile

1,5 x

schnellere Time-to-Market

Mit METUS optimieren Sie Ihr Produktportfolio. Somit können durch Standardisierung und Modularisierung vor allem Engineering- und auftragsspezifische Aufwände in der Entwicklungs- und Auftragsverarbeitungsphase signifikant eliminiert bzw. verringert werden.

100 %

Transparenz in der Plattformentwicklung

METUS als Produktmanagement-Software visualisiert die unterschiedlichen Perspektiven auf Produkte und Plattformen und stellt Abhängigkeiten dar. Diverse Arten der Visualisierungen stehen bereit, um alle Bereiche klar zu kommunizieren.

360 °

Blick auf das Produkt

METUS verbindet alle relevanten Disziplinen der Plattformentwicklung in einem gemeinsamen Datenmodell. Daraus entsteht eine End-to-end-Kette der Abhängigkeiten vom Markt bis zur Supply Chain.

20 %

Reduzierung der Herstellkosten

Durch die Modellierung mit METUS lassen sich Kosteneinsparpotenziale leicht identifizieren. Die Implementierung von Modularisierungs- und Plattformstrategien zeigt bei Unternehmen Materialkosten-, Produktions- sowie Einkaufs-Vorteile.

METUS – die Schaltzentrale für Produkt- und Plattformentscheidungen

Unternehmen erreichen einen nachhaltigen Markterfolg mit einem zukunftssicheren Produktportfolio, wenn sich Teams zu Produkt- und Portfolioentscheidungen frühzeitig und zuverlässig aufeinander abstimmen. METUS schafft eine einzigartige, für alle Beteiligten verständliche 360-Grad-Sicht auf Produkte, Plattformen und somit eine Optimierung des Produktportfolios.

01

Definition von Ziel und Umfang

Die Nutzung der METUS Software für das Produktmanagement kann ein oder mehrere Ziele verfolgen – zum Beispiel um ein Marktverständnis zu erlangen, Ihr Produktportfolio optimal aufzuspannen, eine Plattformstrategie zu entwickeln, Marktanforderungen zu strukturieren, Produktarchitekturen zu konzipieren, Modularisierungs-Szenarien zu vergleichen, frühe Kosten- und Ertragsberechnungen oder auch um Produktionsabläufe und Lieferketten zu evaluieren.

02

Gemeinsame Modellierung mit Einbeziehung wichtiger Disziplinen

METUS hilft dabei, die Kollaboration zwischen beteiligten Disziplinen wie Entwicklung, Produktion, Produktmanagement, Marketing, Einkauf und Logistik zu fördern und etwaige Daten zu verbinden – und somit das Komplexitätsmanagement zu verbessern.

03

Konzipierung und Vergleich möglicher Lösungen

Das Produktentwicklungs-Tool ermöglicht eine transparente Visualisierung und Optimierung von Strukturen und Abhängigkeiten. Unsere Produktmanagement-Software hilft Ihnen dabei, verschiedene Szenarien bzw. Lösungsoptionen schnell und einfach zu kreieren und zu quantifizieren, um Entscheidungsvorlagen zu kreieren.

04

Umsetzung des Konzepts

Durch alternative Szenarien werden alle beteiligten Disziplinen systematisch eingebunden und zu einem Gesamtoptimum zusammengeführt. Das Ergebnis dient als Blaupause oder „Produkt-DNA" für die nachfolgende Detailentwicklung.

05

Unterstützung unserer Expert:innen

Unsere Expert:innen unterstützen operativ bei der Anwendung von METUS und helfen, sukzessive Kompetenz in Ihrer Organisation aufzubauen, um künftige Projekte in der Plattformentwicklung eigenständig durchzuführen.

In the Spotlight

Preise

FAQ

Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen zu METUS?

Jetzt Expert:innen kontaktieren

Das könnte Sie auch interessieren: