Wirtschaftskriminalität - Pharmaindustrie

Wirtschaftskriminalität - Pharmaindustrie

Die Pharmahersteller sind in den Geschäftsbeziehungen zu niedergelassenen Ärzten sensibler für Korruptionsrisiken geworden. Wie eine aktuelle Studie zeigt, ziehen die Unternehmen allerdings kaum Konsequenzen – eine systematische Korruptionsprävention ist nach wie vor die Ausnahme.


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten28
  • Jahr2013

Publikation herunterladen


Gratis
1 MBPDF