Straßenbeleuchtung im Energiesparmodus?

Straßenbeleuchtung im Energiesparmodus?

Städte und Gemeinden stehen unter Zugzwang: Die öffentliche Straßenbeleuchtung – eine hoheitliche Aufgabe der Kommunen – ist in Deutschland veraltet und entsprechend kostenintensiv. Wo jedoch modernisiert wird, ist die Leuchtdiode (LED) die Technologie erster Wahl. Das ist ein Ergebnis der aktuellen PwC-Studie „Straßenbeleuchtung im Energiesparmodus?“, für die 156 Städte und Gemeinden befragt wurden.  


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten36
  • Jahr2015

Publikation herunterladen


Gratis
344 KBPDF