PwC-Länderfinanzbenchmarking 2013

PwC-Länderfinanzbenchmarking 2013

Wenn 2020 die so genannte Schuldenbremse greift, müssen die Bundesländer strukturell ausgeglichene Haushalte vorlegen. Diese Vorgabe stellt die einzelnen Länder und ihre Kommunen vor unterschiedlich große Herausforderungen. Welche Erfolge bei der Haushaltskonsolidierung bereits erzielt wurden und welche Handlungsbedarfe und -potenziale bestehen, zeigt die Studie „Länderfinanzbenchmarking 2013“ von PwC auf.


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten195
  • Jahr2013

Publikation herunterladen


Gratis
1 MBPDF