IT-Finanzarchitektur - Zufallsprodukt oder gezielte Weiterentwicklung?

IT-Finanzarchitektur - Zufallsprodukt oder gezielte Weiterentwicklung?

Die zunehmende Regulierung wirkt sich auf die IT-Finanzarchitektur von Banken und Finanzdienstleistern aus. „Viele Institute konzentrieren sich bei Modernisierungsprojekten auf die neuen Regularien – technologische Aspekte stehen im Hintergrund. Dabei macht eine integrierte Finanzarchitektur bei der Vielzahl an regulatorischen Änderungen Sinn“, sagt Michael Rasch, PwC-Experte für IT-Finanzarchitekturen. In der Studie „IT-Finanzarchitektur – Zufallsprodukt oder gezielte Weiterentwicklung?“ nimmt PwC den Status quo bei den Unternehmen unter die Lupe.


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten31
  • Jahr2013

Publikation herunterladen


Gratis
1 MBPDF