Energiewende-Outlook: Kurzstudie Wärme

Energiewende-Outlook: Kurzstudie Wärme

Für eine erfolgreiche Energiewende sind die Bereiche Heizung, Warmwasser und Prozesswärme eminent wichtig. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass sich die CO2-Emissionen in diesem Sektor bis 2050 nicht annähernd so stark senken lassen wie gewünscht. Das ist ein zentrales Ergebnis der Kurzstudie Wärme innerhalb des Energiewende Outlook von PwC. Im Blickpunkt steht dabei die Frage, wie sich der Wärmebereich je nach Weichenstellung in Zukunft entwickelt.


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten63
  • Jahr2015

Publikation herunterladen


Gratis
491 KBPDF