Die Erwartungshaltung des Passagiers - Ist der Ticketpreis wirklich alles?

Die Erwartungshaltung des Passagiers - Ist der Ticketpreis wirklich alles?

"Die Luftfahrtbranche muss sich infolge der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise noch für einige Jahre auf relativ schwache Passagierzahlen einstellen", fasst Klaus-Dieter Ruske, Leiter des PwC-Bereichs "Transport & Logistik" die PwC-Analyse "Die Erwartungshaltung des Passagiers" zusammen: Selbst bei kräftigem Wirtschaftswachstum werde die Branche wohl zehn bis zwölf Jahre brauchen, um den Einbruch der Passagierzahlen seit dem Jahr 2007 wieder aufzuholen. Bei Rezessionen in der Vergangenheit hatten vier bis sechs Jahre genügt, um zum langfristigen Trend zurückzukehren.


  • HerausgeberPWC
  • SpracheDeutsch
  • Seiten17
  • Jahr2012

Publikation herunterladen


Gratis
245 KBPDF