Global Technology - IPO Review Q2 2014

Global Technology - IPO Review Q2 2014

Im zweiten Quartal 2014 gingen weltweit 43 Unternehmen aus dem Technologiesektor an die Börse. Sie konnten dabei Aktien im Wert von 12,3 Milliarden US-Dollar platzieren. Das ist ein deutlicher Zuwachs im Vergleich zum ersten Quartal 2014 und dem Vorjahreszeitraum. Erfreulich aus europäischer Sicht: Es entscheiden sich wieder mehr Technologiefirmen mit Sitz in Europa für ein Initial Public Offering (IPO). Auch chinesische Unternehmen drängen verstärkt an die Börse, wählen dafür jedoch immer häufiger die US-Handelsplätze. Das geht aus dem PwC-Report „Global Technology IPO Review“ hervor.


  • PublisherPWC
  • LanguageEnglish
  • Pages32
  • Publication date2014

Download publication


Free
636 KBPDF