Digital Store

Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Erscheinung: August 2019

Bevölkerungsbefragung zur Nutzung von Online Medienangeboten

Fast 40 Prozent der 18- bis 29-Jährigen haben für Online-Inhalte von Zeitungen oder Magazinen schon mal Geld ausgegeben, zeigt eine PwC-Umfrage / Weitere 20 Prozent sind zumindest grundsätzlich bereit dazu / Auch unter den 30- bis 39-Jährigen ist die Zahlungsbereitschaft bemerkenswert hoch / Dagegen beharren die über 40-Jährigen auf kostenlosen Angeboten / PwC-Experte Ballhaus: „Die Verlage sollten sich auf die Generation Smartphone statt auf die Generation Internet konzentrieren.“