Digital Store

Anhangangaben zu IFRS 16
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 22 Seiten
Erscheinung: Mai 2018

Anhangangaben zu IFRS 16

Eine neue Ära der Leasingbilanzierung beginnt am 1. Januar 2019: Spätestens dann müssen Unternehmen, die nach IFRS bilanzieren, den Leasingstandard IFRS 16 anwenden. Kontrollinstitutionen, wie die europäische Kapitalmarktaufsichtsbehörde ESMA, die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung und die Bundesanstalt für Finanzaufsicht beobachten schon jetzt genau, wie Unternehmen die neuen Anforderungen in den Anhangangaben - wie nach IAS 8.30 gefordert - berücksichtigen.

Dies hat PwC zum Anlass genommen, die Qualität und die Quantität der Anhangangaben zu IFRS 16 (Auswirkungen in Geschäftsberichten von 100 Unternehmen) zu untersuchen.