Digital Store

Schifffahrt in bewegten Zeiten - Wie deutsche Reeder ihr Leistungsspektrum erweitern
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 55 Seiten
Erscheinung: August 2018

Schifffahrt in bewegten Zeiten - Wie deutsche Reeder ihr Leistungsspektrum erweitern

Die Krise der Schifffahrtsindustrie hat in den vergangenen Jahren zu einer Konsolidierung der deutschen Handelsflotte geführt. Trotz des langen und vermeintlich unumkehrbaren Schrumpfens gibt es neue Hoffnungsschimmer: Zumindest Containerschiffe erzielen seit Beginn des Jahres steigende Einnahmen. Diese sind zwar noch nicht in einem Bereich, in dem man von auskömmlichen Raten sprechen könnte, aber sie sind ein positives Signal in einer Zeit, in der Bulker und Tanker sich nicht in ähnlicher Form im Markt behaupten können. Die Stimmung in der Branche ist entsprechend vorsichtig positiv: Immerhin fast drei Viertel der in diesem Jahr von uns befragten Reeder erwarten in den nächsten zwölf Monaten Wachstum.