Digital Store

Der Insurance Monitor: Operational Excellence - Analytics als Grundlage für ein digitales Geschäftsmodell
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 42 Seiten
Erscheinung: Juni 2016

Der Insurance Monitor: Operational Excellence - Analytics als Grundlage für ein digitales Geschäftsmodell

Im Privatleben vieler Verbraucher ist sie längst angekommen und etabliert: die Auswertung einer Vielzahl selbst generierter Daten – die Überwachung der verschiedenen Schlafphasen für eine bessere Schlafqualität, die Auswertung gefahrener Radtouren oder gejoggter Kilometer mit dem Ziel, Lebensqualität und Gesundheit zu verbessern und vieles mehr. Smartphones, Fitnessarmbänder, Fahrassistenzsysteme oder Sensoren in Haushaltsgeräten stellen eine zunehmend vernetzte Datenbasis zur Verfügung. Und diese wird dank Analytics von Industrieunternehmen und Händlern zur Entwicklung neuer Produkte und Services bereits ausgiebig genutzt. Die europäische Versicherungsbranche hingegen ist in der Vergangenheit nicht gerade als Innovationstreiber für die Optimierung und Digitalisierung von internen und Front-End-Prozessen hervorgetreten. Doch seit wenigen Jahren ändert sich dies allmählich und es gibt bereits einige Versicherer, die hier Pionierarbeit leisten. Schließlich gilt es, sich der digitalen Revolution zu stellen, was bedeutet, das Geschäftsmodell digital auszurichten und die Operational Excellence voranzutreiben.