Digital Store

Rechnungslegung von Investmentgesellschaften  nach dem KAGB
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 23 Seiten
Erscheinung: August 2014

Rechnungslegung von Investmentgesellschaften nach dem KAGB

Am 21. Juli 2011 ist die Richtlinie 2011/61/EU (AIFM-RL) in Kraft getreten und war bis zum 22. Juli 2013 in nationales Recht umzusetzen. Durch das AIFM-Umsetzungsgesetz wurde mit Wirkung zum 22. Juli 2013 das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) geschaffen, welches sowohl der Umsetzung der AIFM-RL dient als auch Ersatz für das aufzuhebende Investmentgesetz (InvG) ist.