Digital Store

Mehr Alpha statt Beta
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 42 Seiten
Erscheinung: Februar 2012

Mehr Alpha statt Beta

"Erheblichen Optimierungsbedarf" sieht Dr. Peter Seethaler, Leiter des PwC-Bereichs Asset Management, in den IT-Systemen, mit denen ein Großteil der deutschen Portfoliomanager arbeitet. In der PwC-Studie "Mehr Alpha statt Beta" gaben nur 50 Prozent der Befragten an, dass ihr System Portfolioanalysen und Simulationen unterstützt. 60 Prozent der Befragten können in ihrem Portfoliomanagementsystem keine Performancekennzahlen berechnen. "Die Asset Manager sind eher bereit, auf bestimmte Funktionalitäten zu verzichten oder individuelle Lösungen zu verwenden, als ein vollumfängliches System zu implementieren", folgert Seethaler.