Digital Store

Cybercrime: protecting against the growing threat - Global Economic Crime Survey
Herausgeber: PwC
Sprache: Englisch
Seiten: 40 Seiten
Erscheinung: November 2011

Cybercrime: protecting against the growing threat - Global Economic Crime Survey

Die Bedrohung aus dem Netz wächst: Fast ein Viertel der Unternehmen weltweit ist 2011 Opfer von Cyber-Verbrechen geworden. Damit gehört Computerkriminalität inzwischen zu den vier häufigsten Wirtschaftsdelikten neben Diebstahl und Unterschlagung, Bilanzfälschung und Bestechung und Korruption. Die Unternehmen nehmen die Gefahr nun ernst und glauben, dass das Risiko noch weiter steigt – bei früheren Befragungen konnten nur wenige Firmen mit dem Begriff etwas anfangen. Das ist Ergebnis der sechsten internationalen PwC-Studie zur Wirtschaftskriminalität "Cybercrime: protecting against the growing threat". Für die Untersuchung wurden rund 4.000 Unternehmen weltweit befragt.