Digital Store

Ergebnisse und Empfehlungen aus einer Befragung in mittelständischen deutschen Unternehmen
Herausgeber: PwC
Sprache: Deutsch
Seiten: 32 Seiten
Erscheinung: Dezember 2011

Ergebnisse und Empfehlungen aus einer Befragung in mittelständischen deutschen Unternehmen

Mittelständische Unternehmen sind risikobewusst. 81 Prozent der deutschen Mittelständler bestätigen, dass ihnen das Thema Risikomanagement wichtig ist. Dazu hat auch die Finanzkrise 2008/2009 beigetragen. Allerdings gibt es für die Unternehmen noch Nachholbedarf: Nur 28 Prozent der Firmen sind mit ihrem eigenen Risikomanagement zufrieden. Einer der Schwachpunkte: Die Unternehmen planen nicht langfristig genug, um Risiken steuern zu können. Das sind zentrale Ergebnisse der Studie "Risikomanagement 2.0", die PwC zusammen mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) veröffentlicht hat. Für die Analyse wurden rund 1.000 Mittelständler, darunter 43 Prozent Familienunternehmer, befragt.